Discord Server: Umstieg von TS zu Discord. >>Einladungslink<<
Discord

Angepinnt [DE] Friendly Fire EPOCH PvE (1.0.6.1/131129)

      Okay, wenn die zufällig spawnen wird mir einiges Klar. ;)
      Ich hatte die Standard-Spawnpunkte der Autos abgegrast und nichts gefunden.

      Gibts interesse eine gemeinsame Base (vllt. auch in der nähe der Küste) zu bauen? Ich habe so eine Urkunde zur Gebietsmarkierung, oder wie das heißt, gefunden.
      *hust*

      Ähem, besteht die evtl. die Möglichkeit die AI zu ändern? Die beiden Jungs die einem ab und zu Auflauern sind doch recht nervig. *hust*
      Die im Heli sind ok, die hört man ja von weitem aber die zu Fuss kommen immer ungebeten daher.

      Vielleicht statt das die zu Fuss kommen als Fahrzeug-Patroullie oder das die AI die Airfields besetzt hält.

      Fänd ich besser, weil so ist's doch etwas schwierig länger am Leben zu bleiben.

      Ist nur ein Vorschlag.
      *hust*
      Ich verstehe dich da voll und ganz. Bei mir kommen die sogar immer zu dritt ||
      Deine Idee finde ich gut. Dort gibt es ja wahrscheinlich den besten Loot.
      Nur Frage ich mich ob man dann überhaupt ne Chance hat da jemals auf die Airfields zu kommen wenn
      die AI sich da wie die Ameisen tummeln.
      Fahrzeug-Patroullie nene. Meine Karre ist so laut das ich manchmal nicht mal den Heli höre
      und beim fahren dann immer zwischendurch mal kurz den Motor abstelle um zu hören ob der angeflattert kommt :D
      Dann noch Fahrzeuge die dich jagen? Bitte nicht ^^
      Ich kenne ja die Einstellungen nicht die man da machen kann.
      Weasel hatte die AI schon gut runter geschraubt wenn ich da an die Anfangszeit denke.

      Ich würde zum Beispiel gerne in Ruhe bauen an der Base.
      Stehe dann immer ganz angespannt mit meiner Axt da am Baum und hoffe das nix passiert ;(
      AI Spawn nur bei großen Städten, Airfields usw wäre völlig ok.
      Weil ganz ohne die wäre es wie die Standalone und man hat dann schnell wieder alles und das Spiel
      wäre damit auch recht schnell langweilig.
      Vielleicht die Basen wirklich als Ruhepunkt lassen.
      Aber wie gesagt keine Ahnung wie man das so einstellen kann!
      Da jetzt noch ein Bekannter anfängt zu spielen und wir dann wahrscheinlich erst mal zu viert an unserer
      Base rumhüpfen, kannst dir denken wie viel *Spaß* wir dann mit der AI haben werden :thumbsup:

      Aber immer her mit den Vorschlägen. :)
      Den Spawn und Respawn der AI habe ich bereits auf minimal 30 und maximal 45 Minuten eingestellt. Außerdem habe ich in allen Dörfern die Trigger für den Spawn entfernt und somit spawnt AI nur noch dynamisch um Spieler herum. Auch hier mal eine kurze Erklärung: Wenn ein Spieler "ausgewählt" wurde um in seiner Nähe AI zu spawnen, dann wird ständig überprüft, ob sich dieser (und auch andere) Spieler weiterhin in einem Radius von 600 Metern von der AI entfernt befindet. Ist er das, dann bleibt die AI erhalten und geht weiterhin auf die Jagd, ist kein Spieler in der Nähe, so despawnwen AI-Einheiten nach 90 Sekunden. Es wäre also in gewisser Weise fatal, wenn man direkt wieder in der Nähe seiner Leiche spawnt, nachdem man von AI erledigt wurde. Zumindest, sofern man innerhalb des 600m Radius ist oder kommt und die 90 Sekunden seit Spieler Tod noch nicht abgelaufen sind. Das nur mal als Tipp am Rande ;)

      Ich werde aber am Wochende noch einige Blacklists entlang des Strandes einrichten, um dort den AI Spawn noch mehr zu unterdrücken, so wie das auch in der Nähe der Trader der Fall ist. GRUNDSÄTZLICH besteht in den großen Städten Cherno, Berezino, Elektro und Zelenogorsk eine ERHÖHTE Spawnwahrscheinlichkeit. Das gilt ebenso für alle Highloot-Gebäude wie die Baustellengebäude bei Polana und Industriegebiete. Mehr kann ich da nicht machen. Als ich die Zeiten änderte dachte ich schon ich hätte den AI-Spawn gekillt, weil ich außer dem Heli keine AI mehr gesehen habe und das für Stunden. Als ich dann die Killmeldung von Arexa las, wusste ich das noch AI spawnt. Nach welchen Gegebenheiten sich die Software orientiert und an manchen Orten mehr als an anderen spwant entzieht sich auch meiner Kenntniss, aber das scheint so zu sein.

      Fahrzeug-Patroullien und statische AI sind bestimmt keine gute Wahl. AI-Gesteuerte Fahrzeuge können festbuggen, statische AI an Airfields wäre immer die gleiche. In beiden Fällen wäre das somit nicht mehr wirklich eine Herausforderung.
      -- Früher war alles besser! Sogar die Zukunft. --
      So,

      Blacklists habe ich wie im BILD zu sehen ist eingefügt.
      Innerhalb der Kreise sollten nun kein Bots mehr auftauchen.

      Außerdem habe ich die Skills der Bots nochmal etwas niedriger gestellt. Noch mehr geht aber nicht, sonst sind die "Hirntod" und ich könnte die dann auch durch Bäume ersetzen ;)

      Bitte erneut testen und berichten !
      -- Früher war alles besser! Sogar die Zukunft. --
      Hallo,

      ich habe eben die Whitelist aktiviert. Sollte jemand Probleme haben auf den Server zu kommen, bitte bei mir melden !

      @dandal

      Ich habe auch die Map noch geändert und bei den Tradern die Safzonen als grüne Marker (Kreise) eingefügt. Diese Marker bilden die exakte Größe der Safezones ab ;)
      -- Früher war alles besser! Sogar die Zukunft. --
      Öh, als ich mich heute eingeloggt habe war ich übelst krank, kann sein das ich mich gestern kurz vorm ausloggen beim schmusen mit Zombies angesteckt hatte. Aber komisch ist das schon!
      Da ich natürlich kein Antibotika zur Hand hatte hab ich mein komplettes gear ins Zelt gelegt und mich töten lassen.
      War kurz vor Serverreset.

      Fang von neuem an, renn zu meinem Zelt und alles was ich kurz vorher reingelegt habe ist weg.
      Mein Motorrrad ist auch verschlossen, was ich ganz sicher nicht verschlossen hatte Schlüssel ist natürlich auch weg.

      Hab ich was falsch gemacht?
      Ok. Also....ich denke Du hast es nicht gewusst (es gibt auch Spieler die wollen es nicht wahr haben), dass es eine Zeit Dauern kann, bis die Datenbank sich mit dem Server synchronisiert. Das ist hier insbesondere etwas "problematisch", da SQL-DB und Server nicht auf der gleichen Hardware laufen. Grundsätzlich sollte man in den letzen Minuten vor Serverrestart keine Invntarbewegungen mehr tätigen. Kenne das selber noch von meinen Anfängen in Epoch. Besser wäre in Deinem Fall sich nach dem Restart zu killen.
      -- Früher war alles besser! Sogar die Zukunft. --
      Huhu,

      wer Anfangs ein klein wenig Hilfe braucht sollte als Spawnpunkt Balota auswählen und dort am Strand Richtung Komarovo laufen.

      Dort ist mein kleines Zeltcamp, in den Zelten sind Verbandszeug, Desinfektionstücher, einige Dosen Coke etwas zu essen und ganz wichtig Äxte!

      Mit dem Schlauchboot darf auch gerne eine Runde gedreht werden danach aber bitte wieder am Strand parken. :)

      Karte

      Silencer schrieb:

      Huhu,

      wer Anfangs ein klein wenig Hilfe braucht sollte als Spawnpunkt Balota auswählen und dort am Strand Richtung Komarovo laufen.

      Dort ist mein kleines Zeltcamp, in den Zelten sind Verbandszeug, Desinfektionstücher, einige Dosen Coke etwas zu essen und ganz wichtig Äxte!

      Mit dem Schlauchboot darf auch gerne eine Runde gedreht werden danach aber bitte wieder am Strand parken. :)

      Karte


      Cool.... Danke.

      Ich habe nämlich tatsächlich noch große Probleme :(
      -----------------------------------------------------------------------
      Youtube: Youtube.Flip-Gaming.de
      Facebook: Facebook.Flip-Gaming.de
      Twitter: http://Twitter.Flip-Gaming.de]
      -----------------------------------------------------------------------
      Ich kann auch nur nochmal die Empfehlung geben sich nicht krabbelnder Weise Reptiliengleich im Gras vorwärts zu bewegen, sondern das mal im aufrechten Gang zu probieren. Dann so spawnen, oder laufen, dass man Industrie- oder andere Gebäude in der Nähe hat in die man flüchten kann. Da ist auch genug platz, den Zombies ausreichend Haken zu schlagen. Auch die Wahrscheinlichkeit dort Items zu finden die man alls lautlose Waffe gegen Zombies einsetzen kann ist Recht hoch, wenn nicht, dann halt Vollgas zum nächsten Objekt. Es geht am Anfang je eh nur darum genau diese Dinger zum Zombie platt machen zu finden, danach läuft das dann etwas relaxter ab.

      Als gute Anfangspunkte bieten sich Kamenka/Komarovo, Balota und Solnichny an. Da gibt es an der Küste ausreichend Industriehallen.
      Wer etwas mutiger ist (Wegen AI), der kann sein Glück auch in Cherno (MEGA Industriekomplex!), Elektro oder Berezino versuchen.
      -- Früher war alles besser! Sogar die Zukunft. --
      Hmm...
      Ich hab noch 2 Zelte rumliegen.
      Wenn ich es lebend da runter schaffe packe ich die in
      das Zelt von Silencer.
      Könnt ihr euch gerne rausnehmen und euer kleines Lager starten :)
      Ansonsten wenn ihr Probleme habt und ich on bin einfach mal schreien.
      Bin zwar kein Vollprofi aber ziemlich schnell an der Küste mit meinem Wägelchen ^^
      Ich finde das ziemlich heftigst schwer für einen blutigen Anfänger :( Ich werd mir erstmal einen leichteren Server suchen müssen bevor ich ganz die lust an der Mod verliere :) Aber ist auf jedenfall eine herausforderung und sicher spannend wenn man das handling bischen drauf hat. Irgendwann komm ich wieder und mach sie alle platt :)
      @Steffen
      Da muss ich Someone Recht geben. Ich habe zum Thema AI hier schon einiges geschrieben und auch einiges an den Settings herum geschraubt. Einfacher als es aktuell eingestellt ist geht es einfach nicht, weil die AI dann für etwas erfahrenere Spieler komplett uninteressant wird.

      Ich kann Dir für den Anfang nur raten, dich eher im Küstenbereich aufzuhalten (Karte mit den Blacklists findest Du hier im Thread) um an den "Grundfertigkeiten" mit Hilfe der Zombies herum zu feilen. Wenn Du dich innerhalb der Markierungen aufhälst dann spawnt keine AI. Ausnahme ist der Heli, der flattert überall herum. Wenn der auftaucht Gebäude, oder sonstige Deckung aufsuchen und nicht auf offenem Feld herum rennen. Dann erwähne ich auch nochmal folgendes: Solltest du, aus welchem Grund auch immer, erwischt werden, dann spawne in der Nähe Deiner Leiche damit Du die wieder looten kannst und auch möglichst schnell dort bist. Macht wenig Sinn in Kamenka zu sterben und in Berezino zu spawnen, wenn man nut zu Fuß unterwegs ist. Das auch nur als Tip falls Du das nicht wusstest.

      Natürlich kannst Du auch auf einen anderen Server gehen, allerdings ist das Problem damit nicht behoben, selbst wenn dort nur statische Missionen mit AI spawnen. Die erledigen sich nämlich auch nicht von alleine und da sind es auch keine drei Bots sondern in der Regel DEUTLICH mehr. Bliebe noch PvP, aber dagegen ist AI nur Kindergeburtstag. Ist aber natürlich Deine Entscheidung und es tut mir Leid das ich an der AI keine Veränderung mehr vornehme, es sei denn, jemand möchte die schärfer haben. SOrry !
      -- Früher war alles besser! Sogar die Zukunft. --
      Da ich die Mod vor Jahren das letzte Mal gespielt habe und das auch nicht ekzessiv empfand ich die ersten Stunden auch sehr "schwer".
      Wenn man aber mal den Bogen raus hat, macht es unheimlich viel Spaß.

      Ich denke auch das der Schwierigkeitslevel auf dem Server fast ganz am unteren Level liegt.
      Was für Pazifisten und Schattenparker wie mich aber auch schon reicht.

      Wobei gegen Missionen oder so hätte ich auch nichts einzuwenden. *höhö*